iPhone verliert in Europa und in den USA Marktanteile

Posted on Posted in Betriebssysteme

Während Android in den Monaten August bis Oktober wachsen konnte, musste Apple Verluste einstecken, wie aktuelle Zahlen zeigen.

 

Apple musste mit seinem iPhone in den Monaten zwischen August und Oktober in den fünf wichtigsten Märkten Europas (Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien) sowie in den USA Verluste beim Marktanteil einstecken. Das zeigen aktuelle Zahlen von Kantar Worldpanel, wie unter anderemZDNet berichtet. Es ist der erste Rückgang beim Marktanteil seit Mitte 2014. Der Hauptkonkurrent Android konnte hingegen zulegen.

Schreibe einen Kommentar