Der Taktgeber

Posted on Posted in Hardware

Der Taktgeber (Quarz) hat die Aufgabe, die CPU mit dem notwendigen Systemtakt zu versorgen.

Für jede CPU und jede möglich Taktfrequenz existieren verschiedene Taktgeneratoren.
Der vom Taktgenerator übermittelte Takt wird jedoch nicht 1:1 von der CPU übernommen, sondern wird von der CPU am Eingang CLK (Glock) empfangen und anschließend je nach Prozessortyp übernommen, verdoppelt, verdreifacht, vervierfacht oder verfünffacht.

Die Taktrate kann auf den meisten PCs verändert werden, sei es über DIP-Switch, Jumpers oder im BIOS.

Schreibe einen Kommentar